Frühlings-Barcamp "I have a Stream" in Wittenberg

Neben dem altbekannten (Herbst-)Barcamp Kirche Online im Westen der Republik wird 2018 zum ersten Mal ein Frühlings-Barcamp Kirche Online dazu kommen. Dazu laden die ostdeutschen Landeskirchen und ausgewählte Bildungseinrichtungen vom 26.-28. April 2018 nach Wittenberg ein.

  • Am Donnerstag (26.4.) beginnen wir mit einem Fachtag zu Digitalisierungs-Themen von 14-18:30 Uhr, der sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene geeignet ist. Zum Reinschnuppern, um rauszufinden, wie man als Haupt- oder Ehrenamtlicher mit dem Internet umgehen soll oder um tiefer einzusteigen und konkrete Entwicklungen im Bereich der spirituellen Onlineangebote kennenzulernen.
  • Abends, 20:00, bringt ein offenes Get together die Teilnehmenden des Fachtages und des Barcamps zusammen.
  • Am Freitag und Samstag werden in üblicher Barcamp-Manier offene Sessions angeboten, bei denen bis zu 100 Personen ihr Wissen miteinander teilen. Geben – Nehmen – Gemeinsam weiterdenken! Jeder Teilnehmende ist auch Referent/-in und kann einzeln oder mit anderen gemeinsam eine Session leiten.

Die Übernachtung in Wittenberg bucht jeder auf eigene Rechnung (Liste der Unterkünfte in Wittenberg). Das Barcamp selber ist für die Teilnehmer kostenfrei, dennoch muss man sich anmelden, damit wir planen können.

Übrigens: Die Veranstaltung ist vom Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (Thillm) und unter WT 2018-400-24 vom Landesinstitut für Schulqualität und Lehrerbildung Sachsen-Anhalt (LISA) als Fortbildung anerkannt.

Weitere Infos: