Und Samstagabend #orbit feiern!

Die Samstagabende beim Barcamp bieten immer etwas ganz Besonderes! Eine Twitterkomplet (Twomplet), einen besonderen Film mit Diskussion oder …

In diesem Jahr geht es mit dem Raumschiff Ruhr und Hanna Jacobs und Kirsten Graubner im Cockpit in den #Orbit. In ihrer Einladung an uns schreibt Hanna Jacobs:

"Erst gemeinsam #orbit feiern. Im Blau der Marktkirche. Mit Musik, Momenten der Stille und Raum für dich. Danach ist Zeit und Gelegenheit im raumschiff bei Limo oder Bier den Tag ausklingen zu lassen. Willkommen."

Was ist das Raumschiff Ruhr?

Im Mai 2016 ist das raumschiff.ruhr im Herzen von Essen mitten in dem alten Kirchenschiff der Marktkirche gelandet. Gegründet und aufgebaut von Pfarrerin und Pionierin Rebecca John Klug, heute geleitet von Pfarrerin Hanna Jacobs, eröffnet es seitdem gezielt jungen Erwachsenen inmitten der Kirche Raum. Ermöglicht es, Kirche, Glaube und Beteiligung neu zu denken und zu gestalten. Und hat dabei schon so einige Runden gedreht, Scheitern, Feste, Wunder, Experimentierfreude, Unterstützung, Herausforderungen, #glanz und #trost und ganz viel #orbit und ein Kommen und Gehen von Neugierigen erlebt. Manche haben auch richtig fest im raumschiff angedockt. Verstehen es als ihre Gemeinde. Wir wollen euch am Samstagabend mit in den #orbit nehmen: Er ist das Herzstück vom raumschiff, mit diesem Format hat alles begonnen. Ein Glanzmoment mitten im Alltag. Mit Momenten der Stille, Kerzenlicht, Achtsamkeit, Musik und Segen. Egal woran du glaubst, was du hoffst oder dir erträumst – jede und jeder darf hier gerne mitfeiern. Man muss gar nichts. Und darf viel. Vor allem darauf achten, was einem gerade gut tut und gefällt. Herzlich Willkommen im raumschiff.ruhr!

Quelle: raumschiff.ruhr

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
Bist du ein Mensch, oder bist du ein Spambot?
k
e
7
8
u
m
Bitte die Buchstaben ohne Leerzeichen eintragen.